Grünfeld Tonträger

Bedient man sich der Naturmetaphorik um einen Track zu beschreiben, schifft man schnell in seichten Gewässern. Es ist ein schmaler Grat auf dem man wandert, beziehungsweise rudert, möchte man in Ufernähe bleiben und gleichsam das Abenteuer nicht scheuen. Den Boden unter den Füßen zu behalten ist ein Sinnbild, welches der Theorie des Wasserauftriebs logischerweise widerspricht.
Der Bachläufer scheint dieses Gegensatzpaar trotzdem vereinen zu können. Sein schlanker Körperbau ermöglicht es ihm die Oberflächenspannung des Wassers zu nutzen und sowohl geschmeidig über die Baggerseen zu gleiten. FIN mäandert nicht minder elegant durch die Luft. FIN ist ein Track für das Bittersüße. FIN ist die Party am Ufer, wenn die Mücken stechen und die Sonne schon wieder aufgeht. FIN ist der leicht salzige Geschmack von getrocknetem Schweiß. FIN ist eine Bierflasche in Scherben, die wunderbar funkelt. FIN ist der Track für die kitschige Kulisse aus grüner Wiese, klarem Bergsee und brummeligem Bär. FIN ist der Track zum kentern und ankommen. Schluss. Aus. Ende. Fin.

DML - Fin

Zum Release

2 Responses to “[gft net 001] DML – Fin”

  1. www.engel-bedeutung.de

    Hi there I like your post “[gft net 001] DML – Fin” so well that I like to ask you whether I should translate into German and linking back. Greetings Engel

  2. Tork

    I like it! oohhh year! let’s rock!

    MfG!

    kunstkantine.com / occ-music.de / myspace.de/mutterrec

Leave a Reply

Proudly powered by WordPress. Theme developed with WordPress Theme Generator.
Creative Commons License